Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic

€109,90
Best deal at: amazon.deamazon.de

Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic Der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic sollte eigentlich durch seine hohe Leistung und seinen niedrigen Preis begeistern – es gelingt ihm aber leider nicht vollkommen. Fakt ist: Auch ohne Zubehör kann ein Aschesauger leistungsstark sein. Lassen Sie sich durch das Wort „Basic“ nicht verunsichern. Denn hier bedeutet Basis nicht, dass Sie nur das mindeste für Ihr Geld bekommen. „Basis“ bedeutet, der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic ist die Basis für ein sauberes zu Hause ohne Asche.

6.5 Testergebnis
Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic

Ein günstiges Gerät mit gutem Preis-Leistungsverhältnissen für den gelegentlichen Gebrauch bei kleinen Aschemengen im Kamin und Ofen. Bei größeren Schmutzansammlungen und aktivem Gebrauch des Kamins sollte ein anderes Gerät gewählt werden.

Wendigkeit
9
Leistung
4
Lautstärke
7
Verarbeitung
6
Zubehör
5
Preis / Leistung
8
PROS
  • Durch das geringe Gewicht und die kleine Größe ist er leicht zu verstauen und zu handhaben
  • 18 Liter Füllmenge
  • Günstiges Gerät für den gelegentlichen Gebrauch
CONS
  • Hoher Instandhaltungsaufwand (Filter muss nach beinahe jedem Gebrauch gereinigt werden)
  • Geringe Saugleistung bei großen Aschemengen
Add your review

Details

Aschesauger

Leistung: 800 W

Stromversorgung: 230 V / 50 Hz

Behälterinhalt: 18 l

Saugschlauch: 140 cm Ø 44 mm

Saugrohr: 30 cm, Ø 34,0 mm

Gewicht: 4,3 kg

Lautstärke: ~78dB


Asche – der Feind aller Kaminbesitzer

Einen Kamin zu haben ist einfach eine schöne Sache. Gemütliche Abende beim Feuer, während draußen der Schnee fällt. Natürliche wärme anstatt quiekender Heizungsrohre. Trotz allem gibt es bei Kaminen, so beliebt sie auch sind, ein Problem: Die Asche. Asche ist das Endprodukt der verbrennenden Substanzen, egal ob sie Holz, Pellets oder andere Brennmittel verheizen. Es bleibt Dreck zurück, der sich nicht mit normalen Staubsaugern reinigen lässt, da meist die Durchlässigkeit der Staubsaugerbeutel zu hoch ist, somit das Gerät beschädigen können und viel Geld investiert werden muss.

Darum lohnt es sich, einen Staubsauger anzuschaffen, der eigens für den Gebrauch mit Asche kreiert worden ist. Ein solches Gerät ist der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic. Hier wurde nicht nur auf kompaktes Design, Leistungsstärke und hohe Effizienz geachtet. Der Sauger ist mit seinen 3,6 Kilogramm und seiner Größe von knapp 40 cm Höhe und dem robusten rostfreien Stahl leicht zu verstauen, leicht zu handhaben und hält einiges aus. Doch warum genau braucht man überhaupt einen Aschesauger?

Asche und Staub – der große Unterschied

Einer der größten Unterschiede zwischen Staub und Asche ist die Temperatur. Während Staub nie erhitzt wird und sich einfach in Ecken, auf Oberflächen und Böden ansammelt, ist Asche ein Abfallprodukt von Verbrennung. Auch wenn das Feuer schon seit Stunden erloschen ist, kann die Asche, wenn Sie sie beseitigen wollen, immer noch warm sein. Aschesauger sind darum robuster gebaut und auf diese Temperaturschwankungen in diversen Produkttests vorbereitet worden, bevor sie auf den Markt kommen.
Ein handelsüblicher Staubsauger kann beim Einsaugen von Asche durch eventuell hohe Temperaturen der Asche schnell beschädigt werden. Die Anschaffung eines Aschesaugers ist deshalb nicht nur eine Frage des sauberen Haushalts, sondern auch eine kluge Investition. Der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic ist aus robustem rostfreien Stahl gebaut und sein Vakuum beträgt 18 Liter Füllmenge bei einer Leistung von 800 Watt.

Es klingt also sehr verlockend, diesen Aschesauger anzuschaffen, doch bedenken Sie: 18 Liter Staub sind nicht gleich 18 Liter Asche. Bis das Holz (oder das Brennmaterial, welches Sie verwenden) verbrannt ist, dauert es eine Weile. Und das zu verbrennende Material ist nie so fein wie Asche. 18 Liter sind also schnell erreicht. Die Asche ist grober und der Filter, welcher im Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic eingebaut ist, ist schnell verstopft und muss ständig ausgetauscht oder gereinigt werden. Der Behälter ist zwar leicht zu entnehmen und zu reinigen, beachten Sie bitte trotzdem folgende Hinweise: Den Behälter nie im Inneren der Wohnung oder des Hauses säubern! Hier kann es schnell zu weiterer Verschmutzung führen, da das Gerät keinen Beutel hat. Säubern sie den Aschesauger also am besten außerhalb des Hauses.

Zubehör und Preis-Leistungsverhältnis

Der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic ist ein günstiges Gerät mit adäquater Leistung für seltene Reinigung eines Kamins. Allerdings sind die Filter sehr schnell verstopft und müssen oft ausgetauscht werden. Für den Preis von 2 Ersatzfiltern könnten Sie sich fast wieder einen neuen Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic kaufen. Es wird kein nennenswertes Zubehör für diesen Aschesauger geliefert, alle Ersatzteile müssen separat erworben werden.

Fazit

Wenn Sie ein Gerät suchen, dass ihren Kamin sauber hält, wenn Sie diesen nur gelegentlich benutzen, dann können Sie beherzt zugreifen. Wer seinen Kamin jedoch beinahe wöchentlich benutzt, sollte in ein qualitativ hochwertigeres Produkt investieren, da der Rowi Aschesauger RAS 800/18/1 Inox Basic nach mehrmaligem Gebrauch einen hohen Instandhaltungsaufwand hat. Bei einem kleinen Kamin mit wenig Aschemengen durchaus zu gebrauchen, bei großen Kaminen mit hohem Instandhaltungsaufwand sollte der Kauf eines anderen Gerätes in Betracht gezogen werden.

Noch kein Kommentar

      Hinterlasse einen Kommentar

      Staubsaugerkönig